How about... Content

Am Begriff „Content“ scheiden sich die Geister der Kommunikationsbranche. Unter dem Motto „Content is King!“ ist er für die einen das A und O zeitgemäßer Marktkommunikation. Für die anderen wird Content und dessen Möglichkeiten weit überschätzt. Was steckt wirklich dahinter? Und was ist von Content-Creation, -Produktion und -Vermarktung zu halten?

Diese und mehr Fragen wollen wir bei unserem nächsten Lernfrühstück gemeinsam diskutieren. Das inspirierende und zwanglose Veranstaltungsformat ist für alle StrategInnen und Interessierte, die sich über aktuelle Themen mit ausgewiesenen ExpertInnen austauschen wollen. Nach einem entspannten Frühstück präsentieren diesmal vier Vollprofis ihre Sichtweisen zum Thema und stellen sich im Anschluss den Fragen des Auditoriums.

Wann?
Datum: 15.10.2020
Uhrzeit: 08:30 – 10:00 Uhr

Wo?
Andys Coworking Company
Untere Augartenstraße 31
1020 Wien

Zur Anmeldung

Online anmelden

  • 40,00 Euro für Nicht-Mitglieder
  • 20,00 Euro für Mitglieder
  • Gratis für All-in-Mitglieder
Zur Anmeldung

Corinna Tinkler

Corinna Tinkler
Director Communications bei VERBUND AG

Corinna Tinkler verantwortet bei Österreichs führendem Stromunternehmen die Units Public Relations, Brand Management & Advertising, Public Affairs sowie Sponsoring & Events. Sie blickt auf eine langjährige Tätigkeit in der Kommunikations- und Marketingbranche zurück. Auf Unternehmensseite war sie als Direktorin Unternehmenskommunikation der REWE International AG zuständig für den Bereich Corporate Communications und damit für die konzernübergreifenden Kommunikations- und Marketingbereiche des Handelsunternehmens. Erfahrungen im strategischen und operativen Kommunikationsmanagement sowie in Markenführung bringt sie aus ihrer Tätigkeit in verschiedenen Funktionen auf Agenturseite mit. Corinna Tinkler absolvierte das Studium der Publizistik-/Kommunikationswissenschaft und der Theaterwissenschaft an der Universität Wien sowie ein Postgraduate Studium in Marketing Communications an der Bournemouth University/U.K.

„Wenn von Content gesprochen wird, dann oft in Verbindung mit digitaler Kommunikation. Aber ist eine profunde Content Strategie basierend auf Positionierung und Kommunikations- bzw. Marketingstrategie nicht die Basis für alle Kommunikationsmaßnahmen – earned, paid und owned?“

Alexander Rudan

Alex Rudan
Executive Creative Director bei Havas Worldwide Wien

Bereits seit 25 Jahren in der Werbung tätig, und nach Stationen bei Ogilvy & Mather, FCB Kobza, JWT, GGK, Publicis und DDB, ist Alex Rudan derzeit Executive Creative Director bei Havas Worldwide Wien. Zu seinen Kunden zählen u.a. Ankerbrot, Ärzte ohne Grenzen, Bawag, BP, Brunch, Milka, Opel, Österreichisches Rotes Kreuz, Peugeot und viele weitere. Im Laufe konnte er zahlreiche Preise gewinnen, wie etwa Cannes Lions, Golden Drum und CCA Awards.

„Content is King. Awareness is God.“

Stefan Schäffer

Stefan Schäffer
Digital Director bei Heimat Wien

Stefan Schäffer ist Digital Director bei Heimat Wien. Vor seiner Station bei Heimat war er als Head of Digital für die Agenturen GGK Mullenlowe, FCB und McCann tätig. Seine Karriere startete er bei vi knallgrau. Während dieser Zeit absolvierte der gelernte Informationstechnologe einen Master an der Universität Wien und war Gründungsmitglied der Marketing Natives. Seit 2015 unterrichtet er an der FH Wien im Bereich Online-Marketing.

„Mit sinnstiftenden Content-Marketing-Kampagnen verhält es sich wie mit der Suche nach der bekannten Nadel. Nur das man dabei nicht in einem Heuhaufen sucht, sondern auf einer Müllhalde.“

Mathias Fanschek

Mathias Fanschek
Managing Director der Unit DCS für die Bereiche Digital, Data und Content bei der Dentsu Aegis

Die zunehmend datengetriebene und personalisierte Werbewelt verändert die Anforderungen an Werbetreibende, Medien und Agenturen massiv.
Das weiß Mathias aus erster Hand: Als Head of Content und Communication hat er das Digital Advertising, das digitale CRM und den Contentbereich der Erste Bank aufgebaut. Heute arbeitet er als Managing Director der Unit DCS für die Bereiche Digital, Data und Content bei der Dentsu Aegis mit seinem Team daran, Kreativität, Daten und Technologie zu vereinen und auf dieser Basis Brand Experience neu zu denken und umzusetzen.

„Marken sind heute mehr als was sie sagen, sie sind was sie tun. Erfahrungen und Erlebnisse, die Menschen mit Marken auf unterschiedlichsten Touchpoints haben, prägen heute das Markenbild. Informativer, unterhaltender, bewegender, hilfreicher und immer personalisierter Content schafft diese Erfahrungen und Erlebnisse und ist daher unerlässlich für moderne Marken.“